Fertigung

Alle Endrohrblenden werden aus Chrom-Nickel-Stahl-Blechen (1.4301/304) von in der Regel 0,8 mm oder 1,0 mm Stärke hergestellt.

Im Vorfeld der Serienfertigung wählen wir aus den in Bezug auf Design, Komplexität, Volumen und geforderte Optik des fertigen Produkts möglichen Fertigungsverfahren die  kosteneffizienteste Lösung aus.

Aufgrund der entscheidenden Bedeutung von Optik und Finish unterliegt die gesamte Fertigung laufender Überwachung. Wir stellen sicher, dass alle Prozesse planmäßig ablaufen. Einwandfreie Qualität und erstklassiges Oberflächenfinish sind bei uns Ehrensache.

Lean   Automatisierung
Lean Production passt hervorragend zu unserer Denkweise. Uns geht es stets um optimalen Wert für den Kunden und minimale Verluste in der Fertigung. Wir setzen Lean-Tools ein, um unsere Verfahren und Vorgehensweisen zu optimieren sowie unterwegs auftauchende Probleme auszuräumen.     

Kunden stellen individuelle Ansprüche. Dies berücksichtigen wir bei der Wahl der optimalen Fertigung. Meist liefert Automatisierung die beste Qualität zum günstigsten Preis. Qualität hat immer höchste Priorität, was manchmal manuelle Verfahren erfordert, während Automaten und Roboter sowohl dem Produkt als auch Ihnen insgesamt mehr Wert fürs Geld geben.